check-circle Created with Sketch.

Das Foto zeigt eine Außenaufnahme vom LWL-Museum für Kunst und Kultur.

Corona-Pandemie: Verhaltensregeln

Für den Besuch des Museums gilt die 2G-Regel (geimpft, genesen).

Wenn Sie unser Museum besuchen, sind wir ab dem 12.11. verpflichtet, Ihren 2G-Nachweis zu prüfen. Bitte weisen Sie diesen durch den Impfausweis (analog oder digital) oder eine Bescheinigung der zurückliegenden Erkrankung nach. Zusätzlich müssen Sie entweder Ihren Personalausweis oder Führerschein zum Abgleich vorlegen.

 

Ausnahmen gelten in folgenden Fällen:

Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Nachweis.

Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gilt weiterhin 3G: Aufgrund der Schultestungen gelten diese als getestet und benötigen deshalb keinen Immunisierungs- oder Testnachweis und können Museen und Veranstaltungen weiterhin besuchen. In den Ferien, in denen keine Schultestungen stattfinden, ist ein negativer Testnachweis bzw. ein Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich (wie bereits in den Herbstferien 2021 gehandhabt).

Erwachsene, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen neben einem ärztlichen Attest einen negativen Schnelltest vorlegen (max. 24 Stunden alt).

Die Maskenpflicht gilt natürlich weiterhin.

Hier geht es zur aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW

Bitte beachten Sie während des Besuchs unseres Museums die gültigen Abstands- und Hygieneregeln und tragen Sie eine medizinische Maske. 

Eintrittskarten für die Familien-Ausstellung und die Sammlung können vorab im Ticketshop oder an der Kasse gekauft werden. Die möglichen Bezahlmethoden sind: Vorkasse (Überweisung), SEPA Überweisung, Klarna, Sofort-Überweisung, Kreditkarte (Mastercard, Visa), iDEAL und amazon pay.

Ist Ihnen eine Online-Buchung nicht möglich, berät Sie unser Besucherservice gerne unter Telefon 0251 5907-201 oder schicken Sie uns eine E-Mail. Mit dem Online-Ticket können Sie direkt in die Ausstellung gehen.

Eine Nachverfolgung über die Luca-App ist nicht mehr erforderlich.