check-circle Created with Sketch.

Foto: LWL

Ariel Schlesinger. Gegen das Vergessen

Ariel Schlesinger. Gegen das Vergessen

ab 07. September 2021

Der israelische Künstler Ariel Schlesinger bezieht sich mit seiner Installation auf das Projekt mit gleichem Titel von Gunter Demnig (*1947). Auch in Münster sind in Erinnerung an die Opfer des NS-Regimes Gedenksteine in Straßenbeläge eingelassen. Anders als Demnig, verteilt Schlesinger Betonsteine wie geworfene Würfel im Raum. Sie tragen keine Inschriften, ihre glatte Messingoberfläche erinnert an die Auslöschung von Namen und Erinnerungen. Der Aspekt des Verschwindens und Fehlens findet sich auch in Rachel Whiteread’s (*1963) Bibliothek „Untitled (Books)“ wieder. Sie ist in direkter Sichtachse auf dem Balkon des Lichthofs installiert.

Foto: LWL
Foto: LWL
Foto: LWL
Foto: LWL/Neander

Die Kuratorin

Marianne Wagner